Andreas Auras

Im tief verschneiten Februar des Winters '69 geboren. Kindheit und Jugend in Hamburg verbracht und genossen. Eine Schülerzeitung gegründet, einen Freund verloren, oft auf die Straße gegangen. Ein Abitur erhalten. Erste Arbeitsausflüge ins Wallis und nach Sardinien. Nach dem erfolglosen Versuch, an der Uni Hamburg Germanistik-, Philosophie- und Italienischseminaren Interesse abzugewinnen, an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz Schauspiel studiert. Einen Magister artium erbeutet. Anschließend eine elfjährige Theaterreise gemacht. Dabei deutschsprachige Theaterbühnen von Flensburg bis Bozen bespielt und Regiearbeiten in Graz, Trier, Köln und am Theater Dortmund hinterlassen. Wenig Gage erhalten. 2004 in Berlin gelandet, um eine Weile zu bleiben. Eine Firma gegründet. Nun mit dem bsr-theater erste Schritte zurück und vorwärts.